Bauerngarten – ein Traum für Bienen

Ein Fest fürs Auge und für Insekten: Beet mit Storchenschnabel, Lavendel und Sonnenhut.

Neulich abends haben wir unseren Sohn vom Ernteeinsatz vom Bauernhof meines Cousins abgeholt. Seine Frau hat nicht nur ein, sondern gleich zwei Händchen für Blumen. Ihr Bauerngarten, den sie am neuen Wohnhaus seit zwei, drei Jahren aufbaut, ist einfach herrlich und abwechslungsreich. Überall summte und krabbelte es, Bienen, Wildbienen, Schmetterlinge, Hummeln - alles da.
Habe mal einige Eindrücke in einer Collage zusammengefasst - zum Vergrößern bitte anklicken.

2 Gedanken zu “Bauerngarten – ein Traum für Bienen

  1. Wunderschöne Bilder! Ja, wir sind ja schon auf einem guten Weg dahin, was unseren Garten angeht, aber der ist natürlich immer noch ausbaufähig. Mal sehen, was sich fürs nächste Jahr so alles arrangieren lässt. Sonnenhut ist auf jeden Fall dabei- ob aber Badewanne?- mmh, mal was anderes *lach*.
    VG

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.