Lieber Mai bring Regen und Sonne

Das Vergissmeinnicht lädt mit gelben Pollenmalen zum Nektartrunk ein. Weiße Pollenmale signalisieren: Bin schon besucht und bestäubt worden.

Endlich wird es laaangsam etwas wärmer. Habe noch einmal die Futtervorräte kontrolliert. Vor allem das starke Wirtschaftsvolk Marlene hat in der vergangenen Woche viel Futter verbraucht.
Aus der Trogbeute Helene habe ich Futterwaben entnommen.
Was wir jetzt noch brauchen, ist Sonne am Tag, damit die Bienen fliegen können und Regen in der Nacht, damit die Pflanzen gedeihen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.